Ich bin  Daniela und freue mich, uns auf diesem Weg bei euch vorstellen zu können.

Das Leben mit Tieren hat in unserer Familie Tradition. Ich bin mit Hunden und auch anderen Tieren aufgewachsen und kann mir ein Leben ohne meine Vierbeiner nicht mehr vorstellen. Schon in meiner Kindheit konnte ich diese für beide Teile bereichernde Beziehung mit Freude genießen.

Ich hatte aufgrund der Tierliebe meiner Eltern schon einige Rassen kennengelernt. Auf „Umwegen“ kam ich somit auf den Molosser. Der Bullmastiff übte aufgrund seines stattlichen Erscheinungsbildes und seiner positiven Charaktereigenschaften eine besondere Anziehung auf mich aus.

Nach dem Tod meines geliebten Rottweilers besuchte ich die Clubschau des Molosser Club Austria, wo meine Vorstellungen des Bullmastiffs von Züchtern und Haltern bestätigt wurde.  Seine beachtlichen inneren Werte, wie sein offenes, verspieltes Wesen, seine freundliche und liebenswerte Art und innere Ruhe und Gelassenheit in Kombination mit dem athletischen und ausdrucksstarken äußeren Erscheinungsbild ließ mich sofort zum Liebhaber der Rasse werden. 

Anfang Juli 2011 war es endlich soweit und meine erste Bullmastiffhündin, Arkansasi Rigantona, ist bei mir eingezogen. Die Begeisterung meiner Bordeauxdoggenmischlingshündin, Akira, über den Neuankömmling hielt sich, zu meiner Überraschung, anfangs in Grenzen. Nach kurzen „Startschwierigkeiten“  sind die beiden jedoch mittlerweile ein Herz und eine Seele.

Ich lege sehr großen Wert auf artgerechte Haltung, Ausbildung und Beschäftigung. Somit besuche ich mit allen meinen Hunden regelmäßig die Hundeschule und nehme an Begleithundeprüfungen teil.

Meine Hunde sind Mitglieder der Familie, mit denen ich einen großen Teil meiner Zeit verbringe und die ich keinesfalls missen möchte. Ich lebe mit ihnen und trage die Verantwortung für sie, bin mir aber immer bewusst, dass Tiere andere Bedürfnisse als Menschen haben und es meine Pflicht ist, darauf stets Rücksicht zu nehmen. 

Ich hoffe euch einen kleinen Einblick in mein Familienleben mit meinen Hunden gegeben zu haben und wünsche euch viel Spaß mit unserer Homepage.